Y-Portal_Banner_2017 v1 trans

Leiste oben

 

Leiste Rand

Link zum Ypsilon-Shop

Leiste Rand1

Leiste Bogen 170 unten

Ypsilon-Portal bei Facebook Informationen zur Praxisorientierten Neuen Homöopathie Kontakt zu Ypsilon-Portal
Link zum Ypsilon-Shop

 

Ausbildung
D - 86199 Augsburg (Neusäß)

Roswitha Stark

... weitere Seminare von Roswitha Stark
 

Intensivseminar mit Roswitha Stark

07. - 10.12.17

Neue Homöopathie und Heilen mit Symbolen

MASTERKURS

Masterkurs Grafik mittel

In 4 Tagen lehre ich euch Neues, Weiterentwicklungen, Abkürzungen, Vereinfachungen sowie intuitive und kreative Anwendungsweisen der neuen Homöopathie und des Heilens mit Symbolen. Dies ist in über 15 Jahren Gruppenarbeit, Praxis und eigener Erfahrung und Forschung entstanden.

Ich freue mich über neugierige und verantwortungsbewusste Seelen, mit denen ich diesen Weg gemeinsam gehen darf.

Die Grundtechnik, „Wie-Frage-System“, Vektorenkreis bleibt unser Handwerkszeug, unsere Basis, um zu testen was wir jeweils an Energien und Symbolen brauchen

Neue Wege der Informationsübertragung, allen voran das Thema Visualisierung aus einer wertungsfreien Haltung heraus: ein Feld verändern mit der Kraft des Bewusstseins, ohne manipulativ einzugreifen; Feldveränderung durch reines Beobachten („Der Beobachter erzeugt die Realität“)

Erweiterte Meridianbalancen: Erweiterungen und neue Möglichkeiten, zum Beispiele zur intuitiven Meridianbalance mit Hilfe von Skizzen von Mensch, Tier oder Situationen verschiedenster Art. Intuitives Arbeiten mit „Lichtenergiezentren“, z. B. für Wasser, Erde, morphogenetisches Feld…

Neue Wege der stofflichen und geistigen Ausleitung. Welche Informationen braucht dein Körper, um das selbst optimal machen zu können. Bindungen im Gehirn finden mit Hilfe von Formeln des Periodensystems, Giftresonanzen in uns löschen und keine Angriffsrezeptoren mehr bieten.

Wir holen Seelenanteile aus Vergangenheit und Zukunft „zurück“, werden ganz und geben die Abwehr gegen uns selber auf, was wichtig ist bei Allergien und anderen Symptomen, die durch unbewusste Abwehrstrategien entstehen. Gleich-Gültigkeit gegenüber Anderen entwickeln, wodurch die Liebe im Netz der Verbindungen wieder fließen kann und wir keine „Unverträglichkeiten“ mehr brauchen.

Thema Mykosen: Was tun Pilze mit uns und für uns? Das Netz der horizontalen Kommunikation kennenlernen und nutzen. FASZIEN - Formgebende und gleichzeitg trennende Gewebe und Häute als Grundmatrix des Lebendigen und wie wir diese Matrix durch Synchronisierung mit den Pilzen wieder ins Optimum bringen können.

Ausstieg aus dem Karmarad: Glaubenssatzarbeit ade! Wir steigen jetzt definitiv aus dem Karmarad aus, löschen die letzten Reste und schreiben unsere Drehbücher neu! Alles ist möglich und ich gucke nur den Film, der mir gut tut!
Chakren neu ausrichten: wir entdecken unsere ureigensten Geometrien in den Energiezentren und werden sie ins Optimum bringen.

Natürlich kommen Zeichen und Symbole als hilfreiche Unterstützung überall zum Einsatz!

Voraussetzung: Ausbildung Heilen mit Symbolen bzw. Neue Homöopathie sowie das Wissen, dass wir mit unseren Gedanken und unserer spiritueller Absicht erschaffen können und die daraus resultierende notwendige Achtsamkeit und Umsicht für unser Wirken.

Termin: 07.-10. Dezember 2017
Start 1. Tag um 11.00 Uhr; Ende letzter Tag 14.30
Ort: Augsburg, Biohotel Bayerischer Wirt
Gebühr: 590,- Euro inklusive Unterlagen

Information und Anmeldung:
Roswitha Stark
Telefon:  0821 – 444 964 39
e-mail: rs@heilpraxis-stark.de
Homepage: www.heilpraxis-stark.de